Objektbeschreibung

    Dieses angebotene Zweifamilienhaus bietet Ihnen eine gesamte Wohnfläche von ca. 315 qm auf einem Grundstück mit einer Fläche von 1.200 qm. Zusätzlich gibt es noch ein 500 qm großes Baugrundstück mit einer vorhandenen Baugenehmigung, auf dem Sie dementsprechend noch weiter anbauen können, falls dies gewünscht ist.

Der vordere Teil des Hauses wurde 1920 gebaut, während der hintere Teil im Jahre 1990 angebaut wurde. 2017 fand eine komplette Modernisierung der Immobilie statt, die Außendämmung des Hauses wurde erneuert, das Dach wurde gestrichen und isoliert. Dadurch erstrahlt diese Immobilie in einem neuen Glanz, wodurch sie auch sehr Modern wirkt. 

2010 wurde im vorderen sowie im hinteren Teil eine Gasheizung eingebaut, wobei auch ein Zwischenzähler vorhanden ist. 

Der vordere Teil des Hauses verfügt über 128 qm Wohnfläche. Insgesamt haben Sie hier 4 Zimmer zur Verfügung, wovon 3 als Schlafzimmer fungieren. 

Außerdem gibt es hier 2 Bäder, wodurch Sie gut ausgestattet sind mit sowohl einer Dusche als auch einer Badewanne. 

Die Kunststofffenster wurden 2017 erneuert und sind unten mit Rollläden ausgestattet. Ebenso wurden in demselben Jahr neue Gas-, Strom- und Wasseranschlüsse installiert. 

Der hintere, neuer angebaute Teil des Hauses hat eine Wohnfläche von 187 qm und bietet Ihnen insgesamt 5 Zimmer. Hier wurde ebenso 2017 alles modernisiert und auch neue Gas-, Strom- und Wasseranschlüsse angebracht. 

Die neuen Kunststofffenster sind ebenfalls im Erdgeschoss mit Rollläden versehen.

 

Ausstattung

• insgesamt 315 qm Wohnfläche, aufgeteilt auf 128 qm im vorderen Teil & 187 qm im hinteren Teil 

• 1.200 qm Grundstücksfläche 

• 500 qm extra Baugrundstück 

• 1920 Baujahr

• 1990 hintere Teil angebaut

• 2017 komplette Modernisierung 

• neue Kunststofffenster mit Rollläden 

• vorderer Teil 4 Zimmer

• hinterer Teil 5 Zimmer

• 2010 Gasheizung mit Zwischenzähler

Lage

    Das Zweifamilienhaus befindet sich in Ihlpohl, ein Ortsteil der Gemeinde Ritterhude in Niedersachsen. Hier finden Sie einen ruhigen und grünen Ort vor, der zusätzlich noch sehr kinderfreundlich ist. 

Dementsprechend befindet sich auch ein Spielplatz, eine Grundschule sowie eine Oberschule und ein Gymnasium in der Nähe, weshalb Sie sich über die schulische Bildung Ihrer Kinder keine Sorgen machen und dafür auch keine großen Strecken zurücklegen müssen. 

Ebenso befinden sich mehrere Supermärkte in der Nähe zur Immobilie, sodass auch hier für den Einkauf kein großer Aufwand betrieben werden muss und dieser schnell erledigt werden kann. 

Zur Auswahl stehen Ihnen ein Aldi, ein Hol‘ Ab sowie ein großer Real-Markt, in dem sich zusätzlich noch eine Apotheke, ein Getränkeladen und ein Friseur befindet. Eine Tankstelle befindet sich dazu noch auf demselben Grundstück. 

Was sich ebenfalls nicht weit entfernt vom Zweifamilienhaus befindet, sind ein Kik, Tedi, Hammer und toom, aber auch weitere Tankstellen und mehrere Restaurants. 

Jeden Samstag findet übrigens ein Flohmarkt in Ihlpohl statt, wo Sie sich auf Schnäppchenjagd begeben können oder sogar selber dran teilnehmen können. 

Da durch Ihlpohl die A 27 verläuft, haben Sie eine besonders gute Anschlussmöglichkeit um z.B. schnell nach Bremen zu gelangen. Mit dem Auto benötigen Sie lediglich 15 Minuten, um zum Bremer Hauptbahnhof zu gelangen. Nur 2 Minuten länger und Sie sind in der Bremer Innenstadt. 

Zum Bremer Flughafen brauchen Sie auch gerade einmal 20 Minuten. 

Wenn Sie also auf der Suche nach einer eleganten Immobilie in einer ruhigen Lage mit bester Anschlussmöglichkeit sind, dann werden Ihre Anforderungen von diesem Zweifamilienhaus auf jeden Fall erfüllt!

Sonstiges

Breitenbach-Immobilien, Inhaber Andreas Breitenbach

Der Makler hat Kenntnisse, insbesondere über Auftragsobjekt und Auftraggeber, vertraulich zu behandeln, soweit er die Kenntnisse im Zusammenhang mit diesem Auftrag erhält. Gibt der Käufer bzw. Kaufinteressent vertrauliche Angebotsdaten, insbesondere über ihm angebotene Kaufobjekte oder über Verkaufsinteressenten oder Exposés, an Dritte weiter, so verstößt er gegen seine Vertragspflichten. Kommt es auf Grund der Weitergabe zu einem Vertragsabschluss, ist der Käufer bzw. Kaufinteressent in Höhe der vereinbarten Provision pauschal schadensersatzpflichtig, wenn er nicht den Nachweis erbringt, dass kein oder lediglich ein geringerer Schaden entstanden ist.

Haftungsausschluss für übermittelte Daten für inhaltliche Richtigkeit.
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die dem Makler von seinem Auftraggeber übermittelt wurden. Der Makler übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.